Dünnbettverfahren

Beim Dünnbettverfahren werden Fliesen nicht mehr im Mörtelbett sondern in speziell dafür vorgesehenen Klebern verlegt. Diese Methode eignet sich besonders wenn Sie Ihre Fliesen selber verlegen möchten. Die Voraussetzung für ein optimales Ergebnis ist ein relativ ebener Untergrund, wie man sie zum Beispiel bei verputzten Wänden oder Estrich vorfindet.